Zertifizierungen

Alle unsere Nachhaltigkeitsprogramme sind auf strengen internen Richtlinien und Systemen sowie allgemeinen anerkannten internationalen Standards basiert. Wegen der Vermehrung der Normen, der verbundenen Kosten und entsprechendem Ressourcenbedarf haben wir und viele unserer Beteiligten ausgewählt, was wir als die besten Lebensmittelsicherheits-, Umwelt-und Sozialstandards in der Landwirtschaft betrachten.

GlobalG.A.P.- Zertifizierung

Banabay Bananas - global gapGLOBALG.A.P. ist ein weltweiter Standard, der gute Agrarpraxis (G.A.P.) versichert. Es ist eine Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, sichere und nachhaltige landwirtschaftliche Produktion überall auf der Welt zu garantieren. GLOBALG.A.P. setzt freiwillige Standards zur Zertifizierung von landwirtschaftlichen Produkten und fördert die Erzeuger, Lieferanten und Käufer ihre Praktiken mit diesen Standards zu harmonisieren.

Das Ziel dieser Zertifizierung ist es, einen universellen Standard zu schaffen, um ein sicherer Produktionsverfahren zu erreichen, das mit den natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll umgeht und den Wohlstand von Mensch und Tier sichert.

Es ist heute die am häufigsten eingesetzte landwirtschaftliche Zertifizierungsregelung. Besteller für landwirtschaftliche Produkte verlangen jetzt Beweise für die GLOBALG.A.P.-Zertifizierung als Voraussetzung für das Geschäft, um hochwertige Lebensmittel zu bekommen, die sicher und nachhaltig produziert wurden. Im Gegensatz zu anderen landwirtschaftlichen Zertifizierungssystemen hat GLOBALG.A.P. endgültige Regelungen für die Erzeuger und jede Produktionseinheit wird von unabhängigen Prüfern beurteilt. Diese Prüfer arbeiten für Zertifizierungsgesellschaften, die durch das Sekretariat von GLOBALG.A.P. lizenziert werden, um Prüfungen durchzuführen und Zertifikate zu vergeben.

Alle unsere Einrichtungen haben eine GlobalG.A.P.-Zertifizierung mit dem Registrierungscode GGN: 4049928148308. Weitere Informationen finden Sie unter www.globalgap.org

Banane - Global GAP

Menu